Archiv für den Monat: Februar 2009

7. März: Party & Konzerte im Sensor Club

Es ist traurig aber wahr: Der Sensor Club in Köln-Ehrenfeld schließt seine Pforten Ende März. Gerüchten zufolge wird er aber an anderer Stelle in Ehrenfeld weiterleben. Da in dieser Hinsicht aber noch nichts spruchreif ist, muss man sich damit abfinden, dass es im März an alter Wirkungsstätte zum letzten Mal richtig zur Sache geht. Die indie Fresse Party am 7.3. ist zum Beispiel eine dieser Gelegenheiten, um noch einmal ordentlich in der alten Location zu feiern.

Auf dem Programm steht wieder ein Mix aus DJ-Party und Konzerten. An den Turntables werden typ:t.u.r.b.o. ihr Elektro-Unwesen treiben und ihre Hammerhits live performen. Alternativ dazu gibt es Rockiges von DJ Fuckomoto, Panther Paul & Monsieur Schiwago. Live on stage wird es Konzerte der Indie-Band The Lo-Fi Fair und der Ska-Band Masons Arms geben. Somit ergibt sich ziemlich nettes Partypaket, das ab 22h für 6 Euro aufgeschnürtz werden kann.

Flyer der Party