Archiv für den Monat: Dezember 2014

Weltweit erster Stadtplan für Verliebte, natürlich über Köln

Liebe Verliebte,

der weltweit erste Stadtplan für Verliebte hat das Licht der Welt erblickt,
natürlich über unsere schöne Stadt Köln. Darin werdet Ihr ganz viel neue
Liebesorte in Köln finden. Vielleicht startet Ihr damit direkt voller
Liebe ins Neue Jahr. Auf Eurem Neujahrssparziergang könnt Ihr schon zu den
romantischen Liebesorten lustwandeln
http://www.koeln-fuer-verliebte.de/pages/stadtplan.php

Den „Stadtplan für Verliebte“ könnt Ihr erwerben, wenn Ihr eine Mail an
info@koeln-fuer-verliebte.de <mailto:info@koeln-fuer-verliebte.de>
schickt. Er kostet 5 Euro plus 1 Euro Versand. Bald gibt es ihn auch in den Kölner
Touristiklädchen.

Wir freuen uns riesig, wenn Euch die Idee gefällt und Ihr viele Menschen
darauf aufmerksam machen könnt. Vielen Dank!

Herzliche Grüße,
Hans-Georg

Kölner Sehenswürdigkeiten: Was sie bei einem Besuch auf keinen Fall verpassen sollten

Köln zählt nicht nur zu den größten Städten des Landes, sondern kann auch mit vielen Sehenswürdigkeiten punkten, die jeden Tag tausende Touristen in die Stadt am Rhein führen. Neben den bekanntesten Sehenswürdigkeiten, die vermutlich jeder Tourist auf dem Schirm hat, gibt es aber auch einige Geheimtipps, die einem einen einzigartigen Einblick in die Kölner Mentalität verschaffen. Weiterlesen

Hausbau: So bauen die Kölner

Wie überall in Deutschland haben auch die Kölner das Bedürfnis, ihre Freizeit in den eigenen vier Wänden genießen zu können. Daher ist der Wunsch nach einem eigenen Haus für den Kölner sehr ausgeprägt. Viele Menschen möchten aus der Zentrumsnähe ins Randgebiet Kölns wechseln, weil hier die Wohn- und Lebensbedingungen angenehmer sind. Zudem ziehen viele Menschen zu, denn Köln übt als Medien- und Wirtschaftsmetropole eine enorm große Anziehungskraft aus. Weiterlesen